Impressum | Datenschutz         Login
Inspirationen
Alle unsere Weine sind von uns persönlich verkostet!
Unser Ziel ist es, für unsere Kunden Wein zum Erlebnis zu machen.
In unserem Weinkeller finden Sie nur Weine aus Deutschland, Österreich und Italien.

Alle Weine sind von uns persönlich verkostet und ausgewählt.
Wir kennen was wir verkaufen.

Besuchen Sie uns doch in unserem Weinkeller in Murnau am Staffelsee im Blauen Land.

.... mehr als nur Wein !

Herzlichst
Ulrike & Rudi Kroll

#stayhome - aber genießen erlaubt

Unser Weinkeller in Murnau ist geöffnet
oder stöbern Sie hier online durch unseren Shop.
Es sind schon viele Weine aus dem Spitzen-Jahrgang 2019 eingetroffen.

Weiterhin alles, alles Gute und vor allem 'gsund bleim' !
Wir lassen sie hier nicht alleine ...
... gerne beraten wir Sie über unser handverlesenes Angebot. Auch "Weineinsteiger" begleiten wir mit Tipps und Informationen durch unser Sortiment.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: Telefon: 08841 / 6172 - 0 | wein@wein-kroll.de

Wir präsentieren Ihnen mit großer Freude besondere Weingüter mit ihren individuellen und gebietstypischen Weinen. Es gibt heute eine nahezu unüberschaubare Flut von Weinen. Daher sehen wir es als eine unserer wichtigsten Aufgaben an, eine sehr strenge Selektion der Winzer und ihrer Weine vorzunehmen.

Unsere Vielfalt soll Sie inspirieren, begeistern und eröffnet unbegrenzte Möglichkeiten die schönen Dinge des Lebens in allen Facetten zu genießen.

Darüberhinaus versuchen wir natürlich immer die optimale Balance zwischen einem reellen Preis, Qualität und Genuss zu finden. Nur der direkte Kauf bei allen unseren Winzern bzw. unsere Direktimporte erlauben uns dadurch eine sehr faire Preisgestaltung.

Viele unserer Kunden schätzen das, genauso wie unsere Weine!

Selbstverständlich liegen unsere Weine im klimatisiertem Weinlager.

Natürlich gehören zu einem ausgewählten Weinsortiment auch ausgezeichnete Winzersekte, Franciacorta, Prosecci und genussvolle Frizzante, edle Brände und Destillate sowie Accessoires rund um den Wein.
Weinviertel

… wo das "Pfefferl" wächst
Das Weinviertel ist jedem österreichischen Weinfreund ein Begriff, doch auch international steigt der Bekanntheitsgrad des Weinviertels. Von der Donau im Süden bis zur tschechischen Grenze im Norden, vom Manhartsberg im Westen bis zur slowakischen Grenze im Osten erstreckt sich das größte spezifische Weinbaugebiet Österreichs mit 13.858 Hektar. Doch Weinviertel ist nicht gleich Weinviertel. Auf Grund verschiedener Faktoren – besonders was die klimatischen Einflüsse und geologischen Bedingungen betrifft – lässt sich eine Dreiteilung des Weinbaugebietes vornehmen.

Das westliche Weinviertel: das Land um Retz
Das Veltlinerland: Rund um Poysdorf
Das Südliche Weinviertel: Mit dem Heurigenort Hagenbrunn

Weiter im Südosten, an der Grenze zum Marchfeld zwischen Auersthal und Mannersdorf, macht sich der pannonische Klimaeinfluss bemerkbar. Im Zusammenspiel mit dem Kleinklima am Fluss March herrschen beste Bedingungen für oft etwas rundere Grüne Veltliner, Rieslinge, Burgunder und aromatische Rebsorten wie Traminer – bis hinauf in hohe Prädikatsstufen.

Trotz dieser Vielfalt bleibt der Grüne Veltliner der unangefochtene Hauptdarsteller des Weinviertler Weingenusses: Knapp 6.700 Hektar bedeuten nicht nur die Hälfte des gesamten Bestandes in Österreich, sondern auch knapp die Hälfte weltweit. Dessen ungeachtet – und auch über alle unterschiedlichen Bodentypen und große Entfernungen zwischen den Weinorten hinweg – ist der Weinviertler Veltlinertyp an einer pikant „pfeffrigen“ Geschmacksnote zu erkennen. Zur Assoziation an grünen, weißen und bei höherer Reife auch schwarzen Pfeffer kommen fruchtbetontes Bukett und frische Säure. Dieses charakteristische Trio wurde ab dem Jahrgang 2002 zur Definition für den gebietstypischen Weinviertel DAC , die erste kontrollierte Herkunftsbezeichnung Österreichs. Seit dem Jahrgang 2009 gibt es neben der klassisch-trockenen, frischen Variante auch die kräftige Spielart Weinviertel DAC Reserve.

Kulinarik Tip:

Der Weinviertel DAC ist ein idealer Wein zu vielen Speisen der österreichischen Schmankerlküche, von der Heurigenplatte über Schinkenfleckerl bis zum Wiener Schnitzel. Er brilliert aber auch zu vielen Bistro-Klassikern und Gerichten mit mediterranem Einschlag. Reserveweine dagegen passen auch bestens zu ausgefeilt kreativen Gerichten bis hin zu pikanten Rezepten asiatischer Küchen.

Im südlichen Weinviertel ist unser Winzer - Partner das Weingut der Familie Schwarzböck in Hagenbrunn
Einige Klassiker aus dem Weingut von Rudi und Anita Schwarzböck
Kontakt
Rudi Kroll
E-Mail: wein@wein-kroll.de
Telefon: 08841 / 6172 - 0
Lindenburgweg 3
D - 82418 Murnau am Staffelsee