;
Fattoria Le Pupille
Piagge Del Maiano 92 A
I-58100 Grosseto GR, Italia
In der südlichen Toskana nähe Grosseto liegt die Fattoria Le Pupille mit 420 ha Land, davon in den besten Lagen 45 ha Weingärten, Olivenhaine, Getreidefelder und Wiesen.

Im Jahre 1982 verließ die erste Flasche das Weingut und fünf Jahre später kam der mittlerweile weltbekannte Supertuscan 'Saffredi' auf den Markt und damit wurde die ganze Maremma in der internationalen Weinwelt bekannt. Der 'Saffredi' gehört heute zu den großen Monumenten der Maremma. Hinter Le Pupille steht die enorm erfolgreiche Winzerin Elisabetta Geppetti, die auch Botschafterin der Maremma genannt wird. Elisabetta Gepetti ist längst nicht mehr die einzige, die dort grosse Weine macht, aber sie ist die Pionierin.

Diese Leistung ist ihr auf ewig nicht zu nehmen! Ihre exquisiten Weine fanden rund um den Erdball Einzug in viele Restaurants und erlesene Vinotheken, zu denen auch wir uns zählen. Sowohl mit dem 'Saffredi' alsauch mit dem Morellino di Scansano Riserva aus der Cru-Lage Poggio Valente, begeistert sie Jahr für Jahr die Sommeliers, Weinjournalisten, und natürlich auch uns, und reißt alle immer wieder zu Begeisterungsstürmen hin.

Vom Jahrgang 2001 an war Christian Le Sommer der verantwortliche Weinmacher, der ehe-malige Önologe von Château Latour. Der Stil des Weines änderte sich ein wenig. Die Alicante-Trauben, die den Wein doch eher rustikal machten wurden entfernt und ab dem Jahrgang 2004 durch Syrah und später durch Petit Verdot ersetzt.

Und so präsentiert sich der 'Saffredi' auch heute: eine Assemblage aus mehrheitlich Cabernet Sauvignon und Merlot mit einem kleinen Anteil Petit Verdot..
Kontakt
Rudi Kroll
E-Mail: wein@wein-kroll.de
Telefon: 08841 / 6172 - 0
Lindenburgweg 3
D - 82418 Murnau am Staffelsee