;
Weingut Acham - Magin
Weinstraße 67
D - 67147 Forst an der Weinstraße
Die Weinbergslagen des VDP.Weingutes Acham - Magin befinden sich alle im Bereich der Mittelhaardt, in Forst, Deidesheim und Ruppertsberg.

Heute werden 10 ha Rebfläche bewirtschaftet. Die Trauben werden von Hand gelesen und nach schonender Kelterung je nach Rebsorte und Reifegrad im Holzfass oder Edelstahltank bei niedrigen Temperaturen vergoren. Ein langes Hefelager und frühe Füllungen bei den Weißweinen verleihen ihnen Frucht und Rasse.

Alle Weine sind seit dem Jahrgang 2010 Weine aus ökologisch erzeugten Trauben. Ab dem Jahrgang 2012 tragen diese Weine das neue EU - Biosiegel.
Alle diese Bemühungen beruhen auf dem Gedanken, gehaltvolle Weine mit typischem Sortenaroma und langer Lagerfähigkeit zu erzeugen, ganz einfach: Qualität aus Leidenschaft.
Und das zeigen Anna-Barbara Acham und Vinzenz Troesch mit ihren Gewächsen immer wieder, die typischen Merkmale der Forster Einzellagen herauszuarbeiten.

Unbedingt besuchen sollte man auch den Gutsausschank von Barbara Acham. Die heimelige, rustikal eingerichtete Schankwirtschaft des Weinguts serviert typische PfälzerGerichte und natürlich die hauseigenen Weine.
Kontakt
Rudi Kroll
E-Mail: wein@wein-kroll.de
Telefon: 08841 / 6172 - 0
Lindenburgweg 3
D - 82418 Murnau am Staffelsee