;
Az. Agr. I Fabbri
Via Giacomini, 28
I - 50132 Firenze
Einen Glücksgriff (in der schier unüberschaubaren Masse der Chianti - Erzeuger) haben wir in der Nähe von Greve in den berühmten Hügeln von Lamole gemacht, einem kleinen Weiler namens Casole.

Hier auf ca. 550 mtr. über dem Meeresspiegel gibt es nur 7 Winzer. Wir haben uns für die 9 ha große Azienda I Fabbri von Susanna Grassi in Casole entschieden. Sie keltert hier auf wertvollen, historischen Terassen zusammen mit dem Oenologen Marco Chellini herrliche Chianti Classico Weine nach traditioneller Art. Außerdem wird bei I Fabbri nach den Prinzipien der nachhaltigen Landwirtschaft gearbeitet.
Die Azienda ist seit 2010 sowohl für Wein alsauch für Olivenöl als BIO – Weingut zertifiziert und ist berechtigt das neue EU-Biosiegel zu verwenden. Die hohe Qualität der Produktion findet seine Wurzeln auch in den jahrhunderte alten Süd-Süd-West Terassen, die wie ein Amphitheater geformt, das richtig Maß an Wärme und Sonnenlicht garantieren. Darüberhinaus garantiert der Sandsteinboden eine perfekte Drainage, was den Sangiovese-Trauben ein blumiges Bouquet beschert.
Das Terroir dieser kleinen Enklave Lamole bringt sie in allen ihren Weine in hervorragender Form zum Ausdruck. Die gesamte Produktion hält sich in einem sehr überschaubaren Rahmen. Es werden vom 'Olinto' nur 8' Fl., vom 'Terra di Lamole' 12' Fl. und vom 'I Fabbri' nur 10' Flaschen im Jahr erzeugt. Sie können sich hier auf handverlesene Chianti Classico Weine aus einem bäuerlichen Betrieb freuen.

Unser Tipp: Auf der Piazza Matteotti, dem zentralen Marktplatz von Greve findet immer am zweiten Wochenende im September eines der größten Weinfeste der Toskana statt. Hier finden sie zum Gustieren nur Weine aus dem Chianti Cassico von Winzern aus der Umgebung.
Kontakt
Rudi Kroll
E-Mail: wein@wein-kroll.de
Telefon: 08841 / 6172 - 0
Lindenburgweg 3
D - 82418 Murnau am Staffelsee