Caiarossa 2009 - IGT Toscana
Rotwein | Italien | Toskana
Cabernet Franc (25%), Merlot (21%), Sangiovese (19%), Cabernet Sauvignon (18%), Petit Verdot (8%), Syrah (6%) and Alicante (3%).

Tabakiger und etwas holziger Duft nach schwarzen Johannisbeeren mit kräuterigen Aromen, etwas erdige, mineralische Töne. Fest und kräftig im Mund, reife, herb-saftige, geschliffene Frucht, die trotz des Alkohols (14,5) für kühle Elemente sorgt. Recht feines, noch eher jugendliches Tannin, ein wenig Schokolade, sehr guter eloquenter, balsamischer Abgang.

 Die Produktion dieses Caiarossa 2009 ergab 46.000 Flaschen.
Wine Spectator: 92 Punkte - James Suckling: 95 Punkte - L"Espresso: 18/20 - DUEMILAVINI: 5 grapes 
Cabernet Franc (25%), Merlot (21%), Sangiovese (19%), Cabernet Sauvignon (18%), Petit Verdot (8%), Syrah (6%) and Alicante (3%).

Tabakiger und etwas holziger Duft nach schwarzen Johannisbeeren mit kräuterigen Aromen, etwas erdige, mineralische Töne. Fest und kräftig im Mund, reife, herb-saftige, geschliffene Frucht, die trotz des Alkohols (14,5) für kühle Elemente sorgt. Recht feines, noch eher jugendliches Tannin, ein wenig Schokolade, sehr guter, eloquenter Abgang.

Der Caiarossa 2009 wurde ohne Zugabe von Reinzuchthefen vergoren, und die Mazerationszeit auf den Schalen dauerte – je nach Rebsorte – zwischen 20 und 30 Tagen. Die verschiedenen Rebsorten werden separat vinifiziert und gehen nach der malolaktischen Gärung in Fässer verschiedener Größe und Alter. In Tonneaux und Barriques (30% neue Fässer) vollzog sich die lange Reifelagerung des Weines von circa 16 Monaten. Darauf folgten weitere sechs Monate in Zementbottichen vor der Abfüllung auf die Flasche. Die Produktion dieses Caiarossa 2009 ergab 46.000 Flaschen

Im Jahr 2009 staertete der Beginn der Vegetationsperiode mit einem sehr regnerischen Monat April. Um die Blütezeit und bis Ende Juni war das Wetter trocken, so dass ein sehr guter Fruchtansatz zu sehen war. Der Sommer war heiß mit Regenphasen und mit Gewittern. Anfang September wurde das Wetter kühler, so dass die verschiedenen Rebsorten langsamer und großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht reifen konnten.
Weinart
Rotwein
Rebsorte
Cuvee
Jahrgang
2009
Trinkempfehlung
2020
Herkunftsland
Italien
Anbauregion
Toskana
Erzeuger
Alkoholgehalt
14,5 % Vol.
Säuregehalt
5,2 g/l
Restsüße
1 g/l
41,90 €
55,87 € / l
* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Aktuell nicht verfügbar
Kontakt
Rudi Kroll
E-Mail: wein@wein-kroll.de
Telefon: 08841 / 6172 - 0
Lindenburgweg 3
D - 82418 Murnau am Staffelsee